eyeem-23052403-81457383 (1).jpg
 

Einfach gut hören

Die Good Hearing Initiative entwickelt innovative digitale Lösungen zur Verbesserung der Hörgesundheit weltweit. Wir unterstützen Organisationen mit skalierbaren Produkten und Dienstleistungen im Bereich der Hörgesundheit und fördern Kommunikationskampagnen, um das Stigma von Hörverlust zu bekämpfen.


eyeem-23052403-102561519.jpg

Eine Millionen Hörtests

Hörverlust ist ein massives globales Problem. Nur mit ambitionierten Zielen werden wir etwas bewegen können. Unsere Mission lautet deshalb: Weltweit eine Millionen Hörtests pro Jahr. Doch der Ansatz endet nicht beim Test. Erfahre hier mehr über unsere Mission und Herangehensweise:

eyeem-23052403-78616232.jpg

Ein Test - fünf Minuten

Unser Gehör verändert sich. Finde jetzt heraus, wie gut Du hörst. Der Online Hörtest dauert ca. 5 Minuten und kann bequem zu Hause in ruhiger Umgebung durchgeführt werden.


 
Prof. Dr. Birgit Mazurek.jpg

“Wer seine Ohren dauerhaft mit mehr als 85 dB(A) belastet, riskiert irreparable Schäden der Hörzellen, die in der Folge dann Hörstürze, Schwerhörigkeit oder sogar Tinnitus auslösen können. Deshalb ist es wichtig, so früh wie möglich damit zu beginnen, Menschen für die potentiellen Gefahrenquellen im Alltag zu sensibilisieren, zumal sich Hörbeeinträchtigungen mit der altersbedingten Verschlechterung des Hörvermögens oft noch verstärken.”

Prof. Dr. med. Birgit Mazurek (Direktorin Tinnituszentrum Charité & Vorstandsvorsitzende der Deutschen Tinnitus-Stiftung Charité)

Bildnachweis: © Deutsche Tinnitus-Stiftung Charité

 
 
 

Bekannt aus Funk und Fernsehen

Good Hearing in der Presse

 
 
 
joseph-pearson-433773-unsplash.jpg
Screen+Shot+2019-02-27+at+6.35.34+PM.jpg

“Nur wenn man seine Schwächen kennt, kann man sich auch schützen. Hörtests ermöglichen die frühzeitige Diagnose von Hörminderungen.

Die Aufmerksamkeit auf dieses wichtige Thema zu lenken ist das Hauptanliegen der Good Hearing Initiative. Ein tolles Projekt!”